Slavische Philologie - Slavistik
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Gastvortrag von Dr. Anke Hennig (Berlin/London)

Revolutionäre Dinge

19.12.2017

Das Institut für Slavische Philologie lädt ein zum Gastvortrag von

Dr. Anke Hennig (Berlin/London)
Revolutionäre Dinge

Zeit: Dienstag, 19.12.2017, 18:00 bis 19:30 Uhr
Ort: LMU, Hauptgebäude, Raum E 216

Der Vortrag findet im Rahmen der Ringvorlesung „Russland 1917. Literatur und Kunst vor und nach der Revolution“ statt.

Alle Interessenten sind herzlich eingeladen!

Filmreihe „Die Oktoberrevolution im Film“

Im Filmmuseum München, Sankt-Jakobs-Platz 1, wird der Film Lenin v 1918 godu (Lenin 1918) [Sowjetunion 1939 | R: Michail Romm | B: Aleksej Kapler, Tat’jana Zlatogorova | K: Boris Volček | M: Nikolaj Krjukov | D: Boris Ščukin, Michail Gelovani, Nikolaj Ochlopkov, Nikolaj Čerkasov, Klavdija Korobova, Vasilij Markov | 130 min | OmU] um 21:00 Uhr gezeigt.