Slavische Philologie - Slavistik
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Band 47/2001

Inhalt

  • A. Hansen-Löve, Von der Dominanz zur Hierarchie im System der Kunstformen zwischen Avantgarde und Sozrealismus, 7-36
  • N. Drubek-Meyer, Synkretismus der Künste und die neue Ordnung der Medien in der Stalinzeit, 37-52
  • T. Glanc, Čerkasovskie literatory - Auctores maiores, 53-65
  • A. Bohn, Von der Poesie bewegte Bilder. Walt Whitman und der sowjetische Film, 67-78
  • O. Bulgakova, Die Schöne und die Macht, 79-98
  • S. Frank, "Sibir', Sibir'...russkij kraj". Die sibirische Thematik im sowjetischen Film zwischen 1928 und 1947, 99-116
  • R. Braunmüller, Staats-Theater. Prokof'evs Oper Vojna i mir, 117-129
  • M. Woitas, Zwischen Stalinpreis und Selbstanklage - der Fall Prokof'ev, 131-138
  • D. Zachar'in, Tanz- und Körperverhalten im kommunikativen Alltagsverkehr des 17.-19. Jahrhunderts. Russland und Westeuropa im Vergleich, 139-205
  • M. Goller, Mandel'štams musikalischer Megatext. "Voz'mi na radost'..." als intermediales Textereignis, 207-235
  • T. Zimmermann, Der Doppelgänger als intermediale Figur - Wahnsinn als intermediales Verfahren. Zu Nabokovs Otčajanie / Despair und seinen intermedialen Zitaten, 237-280
  • T. Jürgens, Nabokovs photographische Tode, 281-3
  • J. Kursell, Pisat' muzykoj - Forschungsliteratur zu "Literatur und Musik" in Rußland, 311-334
erstellt am  12.2.2002 von Anja Schloßberger