Slavische Philologie - Slavistik
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Band 10/1982

FESTSCHRIFT FÜR GÜNTHER WYTRZENS

Inhalt

AUFSÄTZE

  • J. Holthusen, Zum Neuverständnis eines vorschnell etablierten Werktitels: "Proglas svjatogo evangelija" ("Vorrede zum heiligen Evangelium"), 9-20
  • G. Birkfeller, Materialien zur russischen Literatur-und Geistesgeschichte: Unbekannte Maksim-Grek-Überlieferung, 21-42
  • J. Vintr, Barokní česká legenda o svatém Vintí ři, 43-56
  • H.A. Stammler, Glosse zu zwei Baumgedichten von Jan Kochanowski und Theodor Däubler, 57-62
  • S. Hafner, Der slowenische Briefsteller von Matija Majar-Ziljski 1850, 63-78
  • D. Gerhardt, Tjutčev als Duellant, 79-111
  • R. Neuhäusler, Zur Frage des literarischen Biedermeier in Rußland (Die LIteratur der fünfziger Jahre), 111-136
  • E. Markstein, Auf der Suche nach dem deutschen Onegin, 137-150
  • W. Schmid, Diegetische Realisierung von Sprichwörtern, Redensarten und semantischen Figuren in Puškins "Povesti Belkina", 163-196
  • A.A. Hansen-Löve, Die "Realisierung" und "Entfaltung" semantischer Figuren zu Texten, 197-252
  • A. Flaker, Babel' i Malevič. Sopostavlenie, 253-270
  • H. Lampl, Remizovs Petersburer Jahre. Materialien zur Biographie, 271-324
  • E. Mnacakanova, O roli detskogo vospominanija v psichologii chudožestvennogo tvorčestva (na primere prozy Mariny Cvetaevoj i dvuch otryvkov iz romana F.M. Dostoevskogo "Brat'ja Karamazovy"), 325-350
  • R. Ziegler, Die Modellierung des dramatischen Raumes in Daniil Charms' "Architektor" (1.Teil), 351-364
  • Chr. Hansen-Löve, Variationen zu Vítĕzslav Nezvals Gedicht "Smuteční hrana zu Otokara Březinu", 365-386
  • Z. Konstantinović, Krleža und de Expressionismus, 387-398
  • Chr. Engel, Das Problem der Entfremdung in der sowjetischen Prosa der "entfremdeten jungen Generation" (1955-1967), 399-428

TEXTE UND MATERIALIEN

  • Pis'ma A.M. Remizova k V.R. Markovu. Publikacija V.R. Markova, 429-450
  • L. Flejšman, Neizvestnaja stat'ja Osipa Mandel'štama, 451-460
  • F.Ph. Ingold, Werk statt Leben. Eine bibliographische Erkundung über Osip Mandel'štam, 461-469
erstellt am 5.5.2002 von Anja Schloßberger