Slavische Philologie - Slavistik
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Vorträge

PD Dr. Barbara Sonnenhauser

2013 Krimi i pravo – eine neue Textsorte im Bulgarischen? (I. Münchner Bulgaristik-Tag)

2013 Hear-say, inference, surprise: (self-)distancing in Balkan Slavic (Distance in language, language of distance; München)

2013 ‘Renarrating’ in Bulgarian between text type and genre (Cognition and Poetics, Osnabrück)

2012 Narrativität und die Konstruktion von Perspektivität im Bulgarischen und Makedonischen (Grund­prin­zipien von Narrativität: Perspektiven und Perspektivierung in Bild, Sprache, Musik; Bayreuth)

2011 Perspektivität und Textstruktur im Balkanslavischen (Jahresversammlung des Deutschen Slavistenverbandes, Halle/Saale)

2011 Auxiliary variation in Bulgarian as perspectivising strategy (6th meeting of the Slavic Linguistic Society, Aix-en-Provence)

 

Anastasia Meermann, M.A.

2014 Auf den Spuren des slavischen Renarrativs (2. Münchner Bulgaristik-Tag)

2014 Truncated perfect in Serbian – a missing link in the evolution of the Slavic Perfect (Chronos 11; Pisa)

2013 Perfektvariation im Serbischen zwischen slavischer und balkanischer Entwicklung (mit Barbara Sonnenhauser; 22. JungslavistInnentreffen; München)

2013 DFG-Projekt: Perspektivität im Balkanslavischen (1. Münchner Bulgaristik-Tag)

2013 Truncated perfect in Serbian – a marker of distance? (Distance in language, language of distance; München)

2013 Tempus und Aspekt im Narrationssystem des Serbischen (III. Diskussionsforum Linguistik in Bayern, Bamberg)

2013 Auxiliarausfall im Serbischen im Kontext des Balkanslavischen (Junge Slavistik im Dialog; Kiel)