Slavische Philologie - Slavistik
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Podiumsveranstaltung zur VII. Internationalen virtuellen Konferenz der Ukrainistik

Gastvortrag von Frau Dr. Nadija Trač ‘Maidan Language as Mirror of Identities’

22.06.2017

Institut für die Slavische Philologie lädt ein zur

Podiumsveranstaltung
zur VII. Internationalen virtuellen Konferenz der Ukrainistik
‘Dialog der Sprachen – Dialog der Kulturen.
Die Ukraine aus globaler Sicht’

am 22. Juni 2017


Die Tatsache, dass die Konferenz im Herbst 2016 schon zum 7. Mal erfolgreich stattgefunden hat, wobei die Zahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer ständig angestiegen ist, sowie sechs veröffentlichte Konferenz-Jahrbücher verdeutlichen eindrucksvoll, dass die Konferenz auf eine sehr positive Reaktion gestoßen ist und sich inzwischen etabliert und bewährt hat. Gleichzeitig zeigen die wachsenden Zahlen, wie groß das Interesse ist, über Ländergrenzen hinweg über die vielfältigen und aktuellen Themen der ukrainischen Sprache, Literatur, Bildung, Kultur sowie der ukrainischen nationalen Identität in einen fairen und respektvollen internationalen Dialog einzutreten.

Nach Meinung der Teilnehmer bildet die Online-Konferenz vom Beginn im Jahre 2010 an ein einmaliges wissenschaftliches Forum, das eine eminent wichtige Mission erfüllt und einen aktiven Beitrag der Ukrainistik zum gesamt-europäischen Wissenschaftsraum leistet.

Wie es schon eine gute Tradition geworden ist, werden die Ergebnisse der Konferenz auf einer Podiumsveranstaltung präsentiert, an der auch unser Gast aus Kyjiv von der Nationalen Universität ‘Kyjiv-Mohyla-Akademie’ und Doktorantin der Justus-Liebig-Universität Gießen teilnimmt:

Dr. Nadija Trač
‘Maidan Language as Mirror of Identities’
(Vortrag in englischer Sprache)

Dazu heißen die Organisatoren alle Interessierten herzlich willkommen

am Donnerstag, den 22. Juni 2017 um 18:30 Uhr, Raum E 318
Institut für Slavische Philologie (Hgb der LMU)

http://www.ukrainistik-konferenz.slavistik.lmu.de/

Poster