Slavische Philologie - Slavistik
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Gastvortrag von Prof. Dr. Thomas Grob

10.12.2015

Im Rahmen der Ringvorlesung „Russland und die Ukraine verstehen. Kulturelle Grundlagen aus slavistischer Perspektive“ findet am 10. Dezember 2015 ein Gastvortrag von Prof. Dr. Thomas Grob zum Thema "Ukraine-Bilder in der russischen Literatur und die Frage des Imperialen" um 18 Uhr c.t. bis 20 Uhr, im Raum A 014, Geschwister-Scholl-Platz 1, statt. Alle Interessenten sind herzlich eingeladen!