Slavische Philologie - Slavistik
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Offener Brief der Mitarbeiter des Instituts für Slavische Philologie (LMU) an den Kultusminister der Russischen Föderation V. Medinskij

09.07.2013

Aus aktuellem Anlass nimmt das Institut für Slavische Philologie Stellung zu der geplanten Umstrukturierung (ggf. Schließung) einer traditionsreichen kunstwissenschaftlichen Einrichtung: des Russischen Instituts für Kunstgeschichte.

In Form eines offenen Briefes an den Kultusminister der Russischen Föderation V. Medinskij möchten die Mitarbeiter des Instituts ihre Solidarität mit den russischen Kollegen ausdrücken.

Offener Brief (deutsch)

Offener Brief (russische Fassung)